Star­ke Frauen der Regi­on – Im Inter­view mit Winze­rin Fran­zis­ka Schätzle…
zu Frau­en­power in der Regi­on, das Leben als Winze­rin und den Genuss von gutem Wein — eben das, was Fran­zis­ka am besten kann ?

***

Wein ist mehr als ein guter Trop­fen in der Flasche: Wein ist Kultur und der Beruf des Winzers viel­fäl­tig und beson­ders. Er pflanzt und pflegt die Wein­stö­cke, erntet die Trau­ben und verar­bei­tet sie zu Wein oder Sekt. Er über­nimmt die Vermark­tung und beherrscht den Spagat zwischen Moder­ne und Tradi­ti­on – seit Jahr­hun­der­ten. Im Moment erfährt die Bran­che eine Verjün­gungs­kur, und auch immer mehr Winze­rin­nen berei­chern die Weinwelt.

Winze­rin Fran­zis­ka Schätz­le, die unse­re Serie „Geball­te Frau­en­power aus Baden “erwei­tert, ist eine von ihnen. Auf dem Fami­li­en­wein­gut Schätz­le im idyl­li­schen Vogts­burg-Sche­lin­gen kann man der sympa­thi­schen jungen Frau einen Besuch abstat­ten und einen der lecke­ren Weine verkos­ten. Wie wäre es mit einer Reise in den Kaiserstuhl?

In unse­rer Rubrik „Star­ke Frau­en der Regi­on“ steht die  Winze­rin Fran­zis­ka Schätz­le vom Wein­wein­gut Schätz­le Rede und Antwort.

lesesn Sie das komplet­te Inter­view hier: [ zum Arti­kel ]